Rechtsanwältin Nicola Reidt

Fachanwältin für Arbeitsrecht

Master of Health Economics


Ausbildung

1997 - 2002 Studium der Rechtswissenschaften an der Rheinischen-Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
2002 1. Staatsexamen
2002 - 2005 Referendariat im Oberlandesgerichtsbezirk Köln
2005 2. Staatsexamen
2005 Zulassung zur Rechtsanwältin
2006 Abschluss des Fachanwaltslehrgans für Arbeitsrecht
2008 Abschluss des Fachanwaltslehrgangs für Medizinrecht
2009 Verleihung des Titels "Fachanwältin für Arbeitsrecht"
2013 - 2015 Berufsbegleitendes Fernstudium im Studienfach "Master of Health Economics" an der Apollon Hochschule für Gesundheitswirtschaft in Bremen
2015 Verleihung des Titels "Master of Health Economics" (MaHE)
Ihr berufsbegleitendes Fernstudium an der Apollon Hochschule für Gesundheitswirtschaft in Bremen schloss Frau Reidt erfolgreich mit der von ihr verfassten Masterthesis ab.
Der Titel ihrer Masterthesis lautet:
Zukunft Krankenhaus: Die Entwicklung der medizinischen Krankenhausversorgung auf dem Land im Spannungsfeld zwischen Bedarfsgerechtigkeit, Wirtschaftlichkeit und Qualität. Ein Überblick der Region des Kreises Euskirchen (Südkreis).

Juristische Schwerpunkte

  • Arbeitsrecht
  • Medizinrecht
  • Allgemeines Zivilrecht